InsOManager

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

Aussagekräftiger und übersichtlicher Regulierungsplan auf Mausklick

Wählen Sie unter:

  • Vergleichsangebot mit Einmalzahlung
  • Standard-Ratenplan (monatliche oder jährliche Raten) mit beliebiger Laufzeit
  • Quotenplan mit oder ohne Anpassungsklauseln
  • Sukzessivplan (Vorabzahlungen an einzelne Gläubiger gefolgt von Standard-Ratenplan)

Ihre individuell gestaltbare Korrespondenz schnell und einfach erstellt

Für Ihre Korrespondenz integriert die Software InsOManager das Programm, das Sie auch sonst benutzen: Microsoft Word.

  • Erstellen Sie auf Mausklick Serienbriefe an alle Gläubiger.
  • Bauen Sie Ihren eigenen auf Word basierenden Briefkopf fest ein.
  • 10 individuell gestaltbare Briefkopfvorlagen pro Benutzer
  • Profitieren Sie von den praxisbewährten, mitgelieferten Textbausteinen.
  • Entwerfen und integrieren Sie Ihre eigenen Texte.

Insolvenz – Antragstellung, Formulare

  • Automatische Übertragung der eingegebenen Daten in das Antragsformular
  • Automatische Erstellung des Gläubigerverzeichnisses und des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplans aus den Angaben im außergerichtlichen Regulierungsplan
  • Integriertes Antragsformular Verfahrenskostenstundung der Justiz NRW (Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Saarland), Stand 1.7.2014
  • Mitgeliefertes PDF-Formular ‚Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse‘ des Justizportals des Bundes und der Länder, www.justiz.de
  • Integrierte Bescheinigung für Pfändungsschutz-Konto der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände

Eine vollständige Auflistung aller Programmfunktionen finden Sie hier.